Skip to content

Schlaflos

In der Hektik des Alltags, unter dem Druck, ständig irgendetwas darstellen zu müssen, irgendwer sein zu müssen,
leidet das Ruhebedürfnis, nicht selten auch die Fähigkeit, entspannt einzuschlafen.
Manch einer hat schon alles Mögliche probiert, um zur Ruhe zu kommen.
Kann es sein, dass ausgerechnet die bildgewaltige, bisweilen lärmende und flimmernde Welt der Kunst
uns den wohlverdienten Schlaf näherbringt?

Wer kennt das nicht… ich leider viel zu gut…

 

Die Artikel dieser hoch interessanten Serie gibts hier:
dazu ne Kippe und nen Whisky und das Schmunzeln kommt direkt 😉

http://www.nzz.ch/dossiers/uebersicht/schlaflos-2.48355

 

 

Posted by Astarte on 28. Februar 2014

Comments are closed.