Skip to content

Archive for

Lieben mit Rückgrat

Nicht wundern aber Menschen die pausenlos schlecht über andere sprechen, sich immer als Opfer sehen, alles und jeden negativ beurteilen oder sonst wie ständig die Schuld im Aussen suchen, ich habe für euch kein Gehör, keine Energie einfach kein Bock mehr.
Denn ich steh auf machen, bewegen, zielen, laufen, leben..lieben mit Rückgrat!
…und allen Konsequenzen, denn ich hab auch die Eier dazu!

***

Jeder hat gewisse angeborene konkrete Grundsätze, die ihm in Blut und Saft stecken, in dem sie das Resultat alles seines Denkens, Fühlens und Wollens sind. Er wird erst beim Rückblick auf sein Leben gewahr, daß er von ihnen wie von einem unsichtbaren Faden ist gezogen worden. Je nachdem leiten sie ihn zu Glück oder Unglück.(Schopenhauer)

***

Lieben und Untergehn: das reimt sich seit Ewigkeiten.
Wille zur Liebe: das ist, willig auch sein zum Tode. (Nietzsche)

***

Krieger (by Thomas D.)

der krieger erwacht er wurde über nacht zum krieger gemacht
macht sich bereit hat sich gedacht
wir haben die längste zeit zeit mit warten verbracht
zeit mit worten verbracht es uns bequem gemacht
doch jetzt macht sich zeitlosigkeit breit
der schläfer erwacht und ist bereit
und befreit vom raum lebt er in der vision
durchreitet deinen traum in geheimer mission
und er kämpft um die anderen aus ihrem traum zu wecken
weil er weiss dass in ihnen viele kleine krieger stecken
und dennoch sagt er nicht komm mit mir
er fragt nach deinem traum fragt warum bist du hier
er hat die macht der magie im fluss der zeit wird ihm klar
er nimmt mit allen seinen sinnen seine zukunft war
erweitert das jetzt durch sein bewußtsein und erfüllt vom augenblick
geht er den nächsten schritt und weiss jetzt gibt es kein zurück
denn jetzt wacht er auf doch sein traum geht weiter weil der zauber wirkt
er wacht auf und sein traum geht weiter weil sein zauber wirkt
er wacht auf sein traum geht noch weiter als der zauber wirkt
er wacht auf und weiß es
er wacht auf aus dem traum den das kollektiv träumt
hat mit seinen alten vorstellungen endlich aufgeräumt
ersetzt die isolation und setzt an ihre stelle
die vision das wir eins sind auf einer welle
denn das leben ist ein fluss der fließen muß lass ihn fließen
und der krieger sagt entschieden es wird zeit dich zu entschließen…

***

Es sprach viel für uns.
Wir hatten den geheimen Klebstoff gefunden der alles zusammen hielt.
An einem perfekten Ort zudem der Lärm nicht vordringen konnte.(Candy)

Wenn du aufhören kannst, willst du nicht. Wenn du aufhören willst kannst du nicht.
Eines der kleinen Rätsel des Lebens.“

„Wenn man eine zweite Chance kriegt, sollte man immer daran denken wie leicht auch diese vertan ist.“
Doch die Zukunft liegt schimmernd vor uns… (Candy)

 

1506565_565023513572543_1468917128_n533065_352468758161354_1700802871_n 1545961_10203242542811404_1874030071_nAnime-tattooed-belle

   1959285_603514903056737_1298134986_n1073768_501868753221353_558604975_o

 

 

 

 

 

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

998849_490604374347791_1532963012_n

562000_565023866905841_1474731468_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10419860_10204241327300392_1255664277_n

 

Kommentare deaktiviert für Lieben mit Rückgrat
26 Mai 2014

Rendevouz im Schlafzimmer

Danke lieber Corwin das ich Teil dieses Projekts sein durfte 🙂

„Wenn sich ein Mann und eine Frau kennenlernen, dann gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten an welchen Orten man sich das erste Mal trifft. Zum Beispiel in einem Cafe, im Park, einem Museum oder auf der Straße. Ich habe heute Astarte das erste Mal in ihrem Schlafzimmer getroffen. Wir sind uns vorher noch nie begegnet, haben nur kurz per Facebook ein paar Worte gewechselt und uns dann gleich in ihrem Schlafzimmer verabredet.

Und dort ging es dann zur Sache. Wir haben Fotos gemacht für mein Projekt Rendevouz im Schlafzimmer.

An diesem Projekt arbeite ich schon einige Monate und widme mich Aktportraits von Frauen im heimischen Schlafzimmer. Ich möchte die Grenze zu den sonstigen bewusst gewählten Orten wie Studio oder Locations bewusst auflösen und in den intimen Ort eindringen, in dem man sonst nicht jeden x-beliebigen lässt.

Und wenn an diesem Ort auch noch Einhörner leben, dann ist dies etwas ganz besonderes.“ (Text @Corwins Blog)

Link: http://www.merkesdir.de/2014/rendevouz-im-schlafzimmer/

Zum Projekt:
www.merkesdir.de/projekt/rendevouz-im-schlafzimmer

 

frau_nackt_bett_einhorn_lila

26 Mai 2014

Fadenspinner

Themenshooting mit Lux Profundi
 
mein erstes richtiges Bondage Shooting.ich hoffe es gefällt:-)
 
Die Fadenspinner
Sie spann mit ihrem feinen Faden
Und ihren schönen Spinnenwaden
Die seltensten Netze weit und breit
Und war dabei voll Heiterkeit
Was immer sich im Netz verfing,
Ob Fliege, Mücke oder Schmetterling
Wurd genüsslich von ihr ausgesaugt
Und hat als Beute wohl getaugt
…glanzloses Bruchstück einer eingebildeten, schemenhaften Welt.
Wieder einmal komme ich, um meine Pflicht zu erfüllen und den Seidenfaden zu spinnen,
ein Spinnennetz über die Erdteile zu ziehen. Das Netz des Fadenspinnens.
Vernetzt und verflochten in sich selbst. Ein Triebwerk der Auflösung und des Verschwindens.
Was bleibt ist der Restzustand von Erinnerung und Träumerei.
Ein Exil, wenn man so will…
Zwar laufen die Fäden auch zusammen, der ein oder andere schmerzhaft tief und rot
aber größtenteils unverbunden vieles offen bleibt, nicht nur geschnitten, lacht der Tod.
(P.Apel’Mai’14)
astarte_110_web
Kommentare deaktiviert für Fadenspinner
17 Mai 2014

News Mai

Es gibt eine neue Galerie zu bestaunen mit Fotos von Lux Profundi 🙂
Desweiteren kommt bald neues Bildmaterial von Anna Ciupiak und Corwin von Kuhwede  dazu.

Seit gespannt:-)

 

Info:

see me on stage:-D
@ „Der letzte Schrei“ – Theatralische Modenschau im Centralpalast Leipzig!!
Termine : 5.6.2014  + 6.6.2014 (im Rahmen des WGT – Einlass nur mit WGT-Bändchen!)

 

Foto+Bearb.: Anna C. – Photography

 

Foto: Lux Profundi 2014 Visa: von mir
Foto: Lux Profundi 2014
Visa: von mir
Martyr

Martyr

Kommentare deaktiviert für News Mai
16 Mai 2014

TheaterPACK präsentiert

DER LETZTE SCHREI ( III )

Man nehme Modedesign und Schauspiel, kombiniert mit Livemusik und Artistik, streue darüber ein paar Elemente
klassischer Fashionshows, abgerundet mit etwas Sternenstaub…

Der letzte Schrei – Theatralische Modenschau

see me on stage 🙂

Premiere:
5. Juni 2014, 20 Uhr
Centralpalast, Lange Reihe 6
Einlass ab 19 Uhr | Eintritt: 18 € / erm. 12 €

Weitere Termine:
6.6., 20 Uhr, Centralpalast (im Rahmen des WGT – Einlass nur mit WGT-Bändchen!

10247423_10203668109373376_4148401944471192998_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kommentare deaktiviert für TheaterPACK präsentiert
12 Mai 2014